Kategorie: Allgemein Allgemein


Autor: Master-Chief Verfasst am 19. 10. 2018
Battlefield V erreicht Goldstatus
Battlefield V erreicht Goldstatus & „Oscar Mike“ Care Paket

Normalerweise würden wir aktuell Battlefield V bereits spielen. Doch seitens DICE hat man sich dazu entschieden, dass man sich einen weiteren Monat Zeit nehmen wird, um das Spiel „perfekt“ zu machen und so viele Features wie nur möglich ins Spiel zu integrieren. Auch das Feedback im Rahmen der Closed Alpha sowie der Open Beta war ausschlaggebend für den um einen Monat verschobenen Releasetermin. Bis zum Release von Battlefield V sind es daher leider noch knapp 4 Wochen.

Wie Oskar Gabrielson, Gerneral Manager bei DICE in Stockholm, via Video-Botschaft kürzlich mitteilte, sind die Arbeiten an Battlefield V nun abgeschlossen und der WW2 Shooter hat den Gold Status erreicht. Sobald ein Spiel den Goldstatus erreicht hat, wird das Spiel vom Entwicklerstudio als „fertig“ bezeichnet und in Produktion gegeben.

Für Battlefield V bedeutet das im Klartext, dass DICE nun damit beginnt den Release vorzubereiten und Battlefield V nun auf digitalen Plattformen hochgeladen und auf DVDs gepresst wird, sofern man im Zeitalter von digitalen Downloads tatsächlich noch eine DVD sein eigen nennen kann oder will. Außerdem werden Server und die für das Spiel benötigte Infrastruktur für den hoffentlich üppig ausfallenden Ansturm vorbereitet.

Weiterhin wird nun damit begonnen Content für den Live Service Tides of War sowie den vermutlich zum Release erscheinenden Day One Update zu entwickeln, so dass die letzten Änderungen, die ab Heute vorgenommen werden, mit ins Spiel einfließen können.
„Oscar Mike“ Care Paket

Eine Überraschung gibt es aber noch. Denn DICE will die extra Geduld der Fans belohnen und verschenkt zwei Ingame Goodies, sofern man sich in Battlefield V bis zum 27. November 2018 anmeldet. Alle Spieler der ersten Stunden erhalten daher das „Oscar Mike“ Care Paket mit einem speziellen Helm sowie einem speziellen Emblem.


Drucken